Weihnachtsgruß der Präses


pixabay.com

Ein Meer von Weihnachtssternen! Ich finde ihre Farbe jedes Jahr aufs Neue schön und ein Farbtupfer an so manchem grauen, verregneten Dezembertag. Ich wünsche uns allen, dass wir über die Feiertage ab und zu die Sonne sehen können.


Ich wünsche Ihnen und euch Allen und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, hoffentlich mit Menschen, die euch lieb sind. Das zu Ende gehende Jahr war bestimmt für alle von uns alles andere als leicht. Manche von euch haben liebe Menschen verloren, manche von uns waren krank oder sind vielleicht gerade krank (gute Besserung, wenn das der Fall sein sollte). Letztes Jahr sandte ich das Gedicht von den Spuren im Sand – ich hoffe, dass Sie und ihr euch von Gott getragen wusstet. In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein gutes und gesegnetes neues Jahr. Wisst euch von Gott getragen, was immer auch auf euch zukommt. Es wird bestimmt kein einfaches Jahr werden, besonders mit Blick auf die Pandemie. Ich wünsche uns allen viel Kraft und gute Ideen, mit den Herausforderungen umzugehen.


Mit herzlichen Grüßen,


Hildegard O’Kane

Präses


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Europa